Einsätze


12. August 2018 - "Eingeklemmte Person" am Olperer

Eine 57-jährige Tirolerin stieg am 12.08.2018 mit einer größeren Gruppe über den Südostgrat – „Riepengrat“ auf den Olperer auf. Um 14.25 Uhr, während des Abstiegs über den Normalweg retour zur Olpererhütte, wurde sie mit ihrem linken Bein/Unterschenkel zwischen zwei großen Felsbrocken eingeklemmt. Die Tirolerin stieg zuvor über die zwischen ca. 500-1000 kg schweren Felsbrocken ab, als sich einer davon plötzlich bewegte und verrutschte. Sie konnte sich nicht mehr selbst befreien und musste mittels Bergegerät, welches zur Unfallstelle geflogen wurde, befreit werden. Anschließend wurde die Verletzte zur genauen Untersuchung in die Klinik Innsbruck geflogen.

An der Bergung der Verletzten waren zwei Notarzthubschrauber, sowie die Feuerwehren Ginzling und Mayrhofen und die Bergrettung Ginzling beteiligt.

 

Bericht: zillertalfoto.at


04. August 2018 - Tierrettung


28. Juli 2018 - "Waldbrand" | Friesenbergalm

Ginzling – Am 28. Juli 2018 gegen11:20 Uhr wurden die Feuerwehren Ginzling, Finkenberg, Mayrhofen, Schwaz und der Polizeihubschrauber „Libelle“ zum Schlegeisspeichersee alarmiert. Oberhalb bei der Friesenbergalm auf 2.036 wurde ein Waldbrand wahrgenommen. Wie sich vor Ort herausstelle handelte sich es um ein Zweckfeuer und der Einsatz konnte umgehend abgebrochen werden.

 

 

 

Bericht & Fotos: zillertalfoto.at


18. Februar 2018 - Technischer Einsatz nach LKW Unfall auf der B169 | Aufhebung Strassensperre


17. Februar 2018 - LKW Unfall auf der B169 | Strassensperre

Am 17.02.2018 um 19:25 Uhr lenkte ein 22-jähriger Tiroler im Gemeindegebiet von Ginzling einen LKW mit Kipper-Aufbau auf der B169 taleinwärts. Beim Galerieeingang bei Km 35,2 kollidierte dabei der Kipper-Aufbau, der nicht abgesenkt war, mit dem Tunnelportal, riss sich von der Zugmaschine, blieb senkrecht am Tunnelportal stehen und drohte nach hinten zu kippen. Während der Bergungs- und Sicherungsarbeiten musste die Bundesstraße im Bereich der Unfallstelle für ca. 3 Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Am LKW entstand erheblicher Sachschaden. Das Tunnelportal und die Fahrbahn wurden ebenfalls beschädigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht:  zillertalfoto.at


10. Februar 2018 - Traktorunfall


22. Jänner 2018 - Strassensperre B169

Auf Grund der gefallenen Schneemengen, sowie der vorherrschenden Witterungsverhältnisse musste die B169 Zillertal Bundesstrasse zwischen Ginzling und Mayrhofen für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

 

 

Kontakt:

 

FF Ginzling - Dornauberg
A - 6295 Ginzling 248

Tel.: 05286 / 20081

 

Email: ginzling@feuerwehr.tirol